image53

Herzlich Willkommen. Kaffee kommt gleich

Das Kollektiv Studio LZR gründete sich im Januar 2020 aus acht ehemaligen Schauspielstudent*Innen der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« (Leipzig) und realisiert seitdem deutschland- und europaweit Theaterproduktionen.

image55

Acht namenlose Figuren an einem unbestimmten Ort. Ein gemeinsamer Raum, aber keine Sprache ist auch eine Sprache. Poetologisches Octavirrungstheater mit Grün, Blau, Violett, Magenta, Beige, Gelb, Rot und Weiß. 

Termine

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind momentan keine weiteren Aufführungstermine geplant. Wir hal

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind momentan keine weiteren Aufführungstermine geplant. Wir hal

Pressestimmen

Leipziger Volkszeitung 27.02.2020

"Acht Schauspieler blicken ins Publikum, reglos zunächst. Dann zuckt ein Mundwinkel, hebt sich fast unmerklich eine Augenbraue. [...] Und Energie vibriert auch auf der Bühne, wenn sich erst Gesichter, dann Körper verbiegen. Wenn sich die Figuren gut choreografiert zusammenfügen."

(Dimo Rieß)

kreuzer - Das Leipzig Magazin März 2020

"Inhaltlich arbeiten die Studierenden zu den verschiedensten, nicht immer explizit angesprochenen Themen, definieren sich aber eher über ihre Art, die Bühne zu betreten."

(Anna Hoffmeister)

reihesiebenmitte | 30.10.2018

"Fast ohne Worte und mit gefühlt unendlich viel Zeit bauen uns die zwei Mädels und sechs Herren einen zauberhaft-skurrilen und vielschichtigen (Theater)Kosmos. So viele kleine und ganz große Dinge sind hier verwoben, die fürs Theater stehen, aber auch fürs Leben [...] Vor allem und immer aber leuchtet hier die Freude am sich Verwandeln und die Lust am Schau-Spielen. 

Das alles ist so überaus klug und gewitzt, unterhaltsam und komisch, aber auch sehr sehr anrührend. [...] Ein großer kleiner Abend, ein wahres Sternstündchen [...]"

(Sylva Kleemann)

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten

Studio LZR